Sonntag, 10. November 2013

Achtung! Eulen im Anflug!

Der Mann hatte zum Geburtstag ein paar Leute eingeladen - eine gute Gelegenheit für mich, mal wieder etwas Neues auszuprobieren. 

Diese süßen Cupcakes-Eulen hatte ich schon in paar Mal im Internet gesehen und musste mich nun auch daran versuchen :-) 





Zuerst backte ich Cupcakes nach diesem Rezept   >KLICK<
Es gingen sich mit der Masse ganze 16 Stück aus. Der Teig war ganz flaumig und ging auch nicht zu sehr auf, was für diese Cupcakes ja gar nicht so schlecht ist ;-) 

Nach dem Abkühlen bestrich ich die Muffins mit Nutella - schmeckt mir persönlich besser als üppige Buttercreme - und dann gings ans Dekorieren. 
Ich teilte vorsichtig viele Oreo-Kekse und klebte die heil gebliebenen Teile als Augen auf. Schließlich gab es noch Smarties für die Pupillen und den Schnabel. Aus den Oreo-Resten klebte ich noch Augenbrauen auf. 

Ich kann euch sagen: Sie waren ein Hit und wurden ganz schnell verputzt! 

Liebe Grüße und alles Liebe, Frl. M.

Kommentare: